www.musik-insel-konstanz.de
Kontakt
Klein aber fein- das Studio der Musik-Insel Konstanz. Nadja Adam, die Inhaberin der Musik-Insel (siehe Hier: ) verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Bereich „Hobby-Tonstudio“. Im Laufe der Jahre wurde das kleine Studio immer weiter ausgebaut und das im Selbststudium erworbene Wissen immer wieder bei Fortbildungen vertieft. Mittlerweile entstehen hier regelmäßig Aufnahmen von Konstanzer Solokünstlern wie auch komplexe Hörspiel & Musikproduktionen mit kompletten Bands und Chören. Auch Kindergartengruppen und Schulklassen kommen häufig zu Besuch, um mal eine erste Studioerfahrung zu sammeln. Speziell für Privatpersonen und Kleinunternehmen, die sich eine Produktion im “gehobenen Segment” (noch) nicht leisten können, bzw. erst mal mit einer kleinen Produktion beginnen und erst mal üben wollen, bevor sie eine professionelle wagen- ist das kleine Insel- Studio perfekt geeignet. Für grössere Produktionen kann man dann im Anschluss nach Moos zu Landeiproduction vermittelt werden (siehe hier: ) Nadja Adam macht dort derzeit eine Weiterbildung und steht somit im engen Kontakt zu dem professionellen Studio. Das Inselstudio, das auch das Büro der Musik-Insel ist (siehe Hier: ) ist in der Privatwohnung von Nadja Adam integriert und genießt dadurch viele Vorteile wie z.B. den
Das kleine Inselstudio der Musik-Insel Konstanz
Zugang zur Küche, der es den Musikanten ermöglicht, sich nach einer anstrengenden Session ein leckeres Menü zu zaubern :-) oder auch im gemütlichen Wohnzimmer mal eine Runde abzuschalten, sowie zu übernachten, wenns doch mal etwas länger dauert… Eine Clearsonic Aufnahmekabine wie auch Schallabsorber & Diffuser sorgen für einen sauberen Sound & für genug Schallschutz für die Nachbarn. Mehrere Mikrofone stehen zur Auswahl um jeden Klang gut einzufangen. Zudem sind mehrere Instrumente wie z.B. ein E-Drum, ein Akai Evi, und ein Yamaha Stagepiano vorhanden und jederzeit einsatzbereit. Weiter ist es sogar möglich, sich aus dem Kontaktpool der Musik-Insel weitere Musiker für das eigene Projekt dazuzubuchen. Weiterlesen: